Blog // Insidertipps

Insider Secrets für die Produktzulassung direkt von unserer Fachfrau Teil 1

Geschrieben von Melissa Meck, Information Marketing Specialist bei ClickBank am 17. Juni 2013

Erster Teil der zweiteiligen Blogserie

Unerfahrene aber auch erfahrene Infopreneure teilen alle das gleiche Problem mit Dir. Du hast Deine Verkaufsseite erstellt, Du hast ein erstklassiges Produkt entworfen, das Deine Kunden begeistern wird und Du bist bereit Deine Promotion zu starten. Es liegt allerdings noch ein Stein im Weg – Dein Produkt ist noch nicht von ClickBank zugelassen worden.

Wenn Du ein Produkt hast, dass Du durch ClickBank verkaufen möchtest, ist der Zulassungsprozess wahrscheinlich ein Stressfaktor für Dich. Du steckst momentan in diesem Prozess und hast Schwierigkeiten mit der richtigen und erlaubten Wortwahl oder musst Deine Aussagen in Bezug auf Verkaufs- und Conversionrates belegen und Dir Gedanken über eine vernünftige Preisgestaltung machen…

Ja, dann bist Du hier an der richtigen Stelle angelangt… denn diese zweiteilige Blogserie wird Dir beim Zulassungsprozess helfen und diesen wesentlich einfacher gestalten. Ich war über fünf Jahre im Business Services Team ClickBanks tätig und habe täglich mindestens 50 oder sogar mehr Produkte zugelassen. Wie Du siehst, verfüge ich über ein kleinwenig Erfahrung und kann Dir unter die Arme greifen, damit Du zu guter Letzt mit der Zulassung Deines Produkts glänzen kannst. Die Tipps, die ich Dir mit auf den Weg gebe, werden sicherstellen, dass Dein Produkt von unserem Business Services Team schnellstmöglich überprüft und zugelassen wird.

Vor der Antragstellung

Tipp #1: Versichere Dich, dass Dein Produkt mit unseren Richtlinien übereinstimmt.

ClickBank akzeptiert eine Vielzahl von Produkten in unterschiedlichen Nischen. Allerdings gibt es eine Vielzahl von Produkten, die wir nicht akzeptieren. Schaue Dir auf alle Fälle unsere Produktrichtlinie an, bevor Du Deine Website erstellst und Dein Produkt zur Zulassung übermittelst. Die Richtlinie findest Du hier. Wenn Du Dir nicht sicher bist, ob wir ein Produkt akzeptieren, setze Dich einfach direkt mit uns in Verbindung.

Tipp #2: Übermittle das vollendete Werk .

Manchmal werden unvollständige Produkte zur Zulassung übermittelt. Bitte beachte, dass das Produkt komplett vollendet übermittelt werden muss, bevor unser Business Services Team dieses zulassen kann. Wenn Du immer noch an Deinem Produkt arbeitest, dann warte, bis Du es zur Zulassung übermittelst.

Tipp #3: Stelle sicher, dass Deine Verkaufsseite und ebenso die Dankeseite unseren Richtlinien entsprechen.

Du solltest Dir auf jeden Fall unseren Wissensdatenbank Artikel bezüglich der Erstellung Deines ersten Produkts genauer ansehen.
Viele Fehler, die eine Produktzulassung unnötig in die Länge ziehen, werden in diesem Artikel angesprochen. Worauf Du achten solltest:

    1. Einhaltung der Richtlinien zu Werbemaßnahmen. Zugriff zu diesen erhältst Du hier. Diese Richtlinie beinhaltet Informationen, wie Du Dein Produkt richtig anpreist sowie Techniken, die zur Promotion nicht akzeptabel sind.
    2. Rückgaberecht. Stelle sicher, dass Du 60 Tage Rückgaberecht einräumst. Denn dies ist eine ClickBank-Richtlinie.
    3. Offensichtlichkeit. Deine Verkaufsseite sollte klar und deutlich darstellen, um was genau es sich bei Deinem Produkt handelt, welchen Nutzen Deine Kunden daraus ziehen und wie dieses geliefert wird.
    4. Darstellung Deiner Kontaktinformationen. Stelle Deinen Kunden Deine Kontaktinformation klar und deutlich zur Verfügung.
    5. Darstellung des Produktpreises. Stelle den Produktpreis klar und deutlich dar.
    6. Erwähnung, durch wen die Belastung auf dem Konto erscheinen wird. Vermerke auf Deiner Dankeseite, dass die Belastung mit CLKBANK*COM auf dem Kontoauszug erscheinen wird.
    7. Produktzugriff. Auf Deiner Dankeseite solltest Du ebenfalls klare Instruktionen geben, wie Dein Kunde Zugriff zum Produkt erhält.

 

In unserem nächsten Artikel werden wir besprechen, wie genau Du das Produkt zur Zulassung übermittelst und wie Du während des Zulassungsprozesses effektiv mit dem Business Services Team kommunizierst.

Nivania HamiltonNivania Hamilton e uma Consultora Internacional para o ClickBank. Ela ingressou no ClickBank no final do ano de 2011 e foi promovida para sua posição atual no final de 2012. Ela nasceu no Brasil, onde se formou uma professora e também se tornou uma Gerente de Marketing. Ela também tem iniciado seu diploma para Administração de Negócios Internacionais. Desde que chegou aos Estados Unidos, ela tem tido experiências em múltiplas indústrias, incluindo vendas, suporte ao cliente e até mesmo TI, Tecnologia da Informação. Ela ajudou a abrir dois Centros de Atendimento Internacional e desenvolveu material de treinamento para cada um deles. Ela também atuou como uma tradutora e como uma ligação “liaison” entre os afiliados internacionais e a empresa na qual ela trabalhava. Nivania está atualmente trabalhando com o “microsite” em Português, blog, o grupo Facebook, trabalha assiste os clientes que falam português para ajudar no crescimento de nosso Mercado Português.