Blog // Insidertipps

Die drei Konstanten im Affiliate Marketing

Geschrieben von Simon Slade Gastautor 11. September 2012

Die von uns, die schon länger in der Affiliate Welt unterwegs sind, wissen nur zu genau, dass diese Industrie sich immer wieder verändert und diese Veränderungen nicht unbeachtlich sind. Eine Website, die Dir an einem Tag viel Geld einbringt, kann über Nacht von den Suchmaschinen-Rankings verschwinden und Du hast keinen blassen Schimmer, warum dem so ist. Beispielsweise können sich die Nutzungsbedingungen Deiner bevorzugten Website von einer Sekunde auf die andere ändern und Du verlierst hierdurch wichtigen Traffic oder noch viel schlimmer – wichtiges Einkommen. Wäre es nicht klasse, wenn man endlich mal eine zuverlässige Einkommensquelle hätte? Heute werden wir über drei Konstanten im Affiliate Marketing sprechen. Diese werden sich sicherlich nicht in absehbarer Zeit ändern und Du solltest diese als die Grundmauern Deiner Tätigkeit im Affiliate-Marketing nutzen.

1. Inhalt ist König

Du hast diesen Satz bestimmt schon bis zum Umfallen gehört aber diesem nicht viel Beachten geschenkt. Wie dem auch sei, eine der drei Konstanten des Affiliate Marketing ist, dass Suchmaschinen und Leser hochqualitativen Inhalt belohnen. Durch die Erstellung von originellem, gut durchdachtem Inhalt, der wirklichen Wert vermittelt, wirst Du nicht nur höhere Rankings in Suchmaschinen erhalten, sondern Du wirst ebenso Vertrauen bei Deinen Lesern erschaffen. Dieser Vertrauensfaktor wird Dir bei der Verwirklichung von besseren Conversionrates zugutekommen und somit mehr Verkäufe einbringen – Leute neigen immer mehr zu einem Kauf, wenn Sie dem Verkäufer vertrauen.

Die Erstellung von hochqualitativem Inhalt IST auf alle Fälle eine Wissenschaft für sich und man sollte nicht auf Rätselraten setzen:

  • Finde ein Problem, dass viele Leute in Deiner Nische haben.
  • Versuche verschiedene Wege zur Lösung eines Problems zu finden.
  • Formuliere Sätze klar und verständlich für ein breites Publikum.
  • Stelle sicher, dass Dein Inhalt nicht viele Fehler aufweist,
  • Behandele das Thema was Du Deinen Lesern in der Headline versprochen hast (dies ist das am meist gehütete Geheimnis bei der Erstellung von qualitativ hochwertigem Inhalt.

Viele Websites stellen kostenlose Materialien für die Erstellung von qualitativ hochwertigem Inhalt zur Verfügung. .

2. Die Suche nach dem richtigen Keyword

Mein Oberstufen Geschichtslehrer schwor auf ein System: Die richtige Vorbereitung verhindert schlechte Leistung. Dies war nicht nur ein guter Tipp für Tests, nein – dies steht für mich ebenso in direktem Zusammenhang im Affiliate Marketing. Eine zweckmäßige und eingehende Keywordsuche wird Dich vor schlechter Leistung und den damit verbundenen niedrigen Verkaufszahlen schützen.
Seit Leute in Suchmaschinen nach Informationen suchen, waren Keywords relevant. Laut Wikipedia, erhält Google täglich mehrere Hundert Millionen Anfragen. Da täglich mehr und mehr Leute online gehen, wird sich die Anzahl der Suchanfragen natürlich vermehren. Es ist eher unwahrscheinlich, dass Suchmaschinen jemals als Eckpfeiler des Internets verschwinden werden.

Keywords sind das Kernstück jeder Suchmaschinenanfrage. Aufgrund dessen ist Keyword Research eine Konstante im Affiliate Marketing.

Halte am besten Ausschau nach Keywords, die das Folgende beinhalten:

  • Dringlichkeit (‘einen Kreditsoreschnell aufbessern’)
  • Krisenbewältigung/Verzweiflung (‘Wie bekomme ich meinen Ex zurück?’)
  • Produktname + Bewertung (‘Die Wahrheit über Bauchmuskeln’)
  • Die Reparatur einer Xbox (‘Wie man eine 360 repariert/ ‘wie man die Reparatur einer XBox erlernt’)
  • Produktart (‘Hundetraining DVDs/E-Books/Anleitungen’)

Wenn Du nach den richtigen Keywords suchst, versuche Dich einfach mal auf das< a href="https://adwords.google.com/select/KeywordToolExternal" target="_blank">Google Adwords Keyword Tool bzw. seinen Nachfolger – den Google Keyword Planer zu konzentrieren, oder fordere eine kostenlose Broschüre von Traffic Travis an – nur ein kleines bisschen Selbstpromotion!;) -.

3. Bewährte Affiliate Produkte

Die letzte Konstante im Affiliate Marketing ist, die Promotion von bewährten Produkten. Klar besteht immer eine gewisse Versuchung brandneue, topaktuelle Produkte des ClickBank-Marktplatzes zu bewerben, die gleichzeitig hohe Provisionen versprechen. Allerdings verblassen diese nach einer Weile und Du wirst mit der Promotion von einem Produkt sitzen gelassen, das Dir überhaupt keine Einnahmen einbringt.

Als Affiliate solltest Du solche Eintagsfliegen vermeiden, wenn Du einen zuverlässigen Einkommensfluss, der gleichzeitig über Wachstumspotenzial verfügt, erzielen möchtest. Die meiste Deiner Energie solltest Du in der Promotion von Produkten aufwenden, die schon lange auf dem Markt vertreten sind und solide Verkaufszahlen haben.

Unser SaleHoo Affiliate Programmbesteht bereits seit 2005, und bietet viele Ressourcen für Affiliates. Halte immer nach Affiliate Programmen Ausschau, die diesem sehr ähnlich sind und dauerhaften Support anbieten sowie auch Potenzial für die Zukunft haben. Nimm Dir bei der Auswahl von Produkten Zeit, wenn Du genügend Wissen gesammelt hast, dann kann Dir das im Nachhinein viel Zeit ersparen.

Einige Dinge, auf die Du achten solltest:

  • Wie lange existiert das Produkt bzw. das Affiliate Programm bereits?
  • Erhältst Du als Affiliate kostenlose Materialien für die Ausübung Deiner Tätigkeit?
  • Wie einfach ist es mit dem Besitzer des Produkts bzw. dem Affiliate Manager in Kontakt zu treten?
  • Sind die Kundenbewertungen oft positiv (schaue nach unvoreingenommenen Blogartikeln oder Foren)
  • Ist das Produkt qualitativ hochwertig? Frage am Besten erst nach einer Leseprobe oder einem Testzugang zu der Software

Wie Du siehst, gibt es selbst im sich schnell ändernden Affiliate Marketing, das übrigens auch erfahrenen Affiliates Kopfschmerzen bereiten kann, einige Konstanten. Qualitativ hochwertiger Content, solide Keyword Searches und die Promotion von bereits bewährten Produkten sind das Fundament des Affiliate Marketing, die sich höchstwahrscheinlich nicht ändern werden.

Der Autor

Simon Slade ist der CEO von Affilorama, einem Affiliate Trainingsportal, das kostenloses Videotraining, Unterricht und Affiliate Tools für Anfänger sowie fortgeschrittenen Affiliates bietet.

Nivania HamiltonNivania Hamilton e uma Consultora Internacional para o ClickBank. Ela ingressou no ClickBank no final do ano de 2011 e foi promovida para sua posição atual no final de 2012. Ela nasceu no Brasil, onde se formou uma professora e também se tornou uma Gerente de Marketing. Ela também tem iniciado seu diploma para Administração de Negócios Internacionais. Desde que chegou aos Estados Unidos, ela tem tido experiências em múltiplas indústrias, incluindo vendas, suporte ao cliente e até mesmo TI, Tecnologia da Informação. Ela ajudou a abrir dois Centros de Atendimento Internacional e desenvolveu material de treinamento para cada um deles. Ela também atuou como uma tradutora e como uma ligação “liaison” entre os afiliados internacionais e a empresa na qual ela trabalhava. Nivania está atualmente trabalhando com o “microsite” em Português, blog, o grupo Facebook, trabalha assiste os clientes que falam português para ajudar no crescimento de nosso Mercado Português.