Blog // Insidertipps

Die Vorteile ClickBanks

Herzlich willkommen zur Blog Serie ClickBank-International – Hier geht es um die Themen Online Produkte verkaufen und Geld verdienen. Mit dieser vierteiligen Blogserie werden wir die Schlüsselfaktoren darstellen, durch den Aufbau eines Informationsunternehmens erfolgreich online zu verkaufen und hierbei Geld zu verdienen:

  • Die Vorteile ClickBanks
  • Die Erstellung Deines ClickBank-Produkts und Deiner Website
  • Traffic generieren und das Testen von Strategien
  • Leads behalten und die Prozesse des Back-End-Verkaufs

In der Vergangenheit hat ClickBank Tausende von “Informationsunternehmer” unterstützt, durch den Aufbau eines Informationsunternehmens auf ClickBank Geld zu verdienen. Besuche in den kommenden Wochen häufig den ClickBank-International Blog, um Dich mit den nötigen Schlüsselstrategien, wie man mit ClickBank online verkauft und dabei erfolgreich Geld verdient vertraut zu machen.

Die Vorteile ClickBanks

Mit sämtlichen heutigen verfügbaren Optionen ist es sehr einfach einen Front-End-Vertriebsweg zu übersehen, der seit über einem Jahrzehnt meist im Hintergrund Infopreneure beim Onlineverkauf und dem Verdienen von Geld unterstützt. ClickBank ein frühzeitiger Innovator des Informationspublishings und der Marketingarena ist ein bewiesener Vertriebsweg, welcher von jedem etablierten Infopreneur als Teil seiner Front-End Promotional-Kombination genutzt werden sollte.

Zahlen des ClickBank-Vertriebswegs

ClickBank wurde 1998 gegründet und verkauft mehr als 50.000 Informationsprodukte in über 300 verschiedenen Kategorien. Mit einem Verkaufsteam von über 100.000 aktiven Affiliates, dem Verkauf in 6 verschiedenen Sprachen und in mehr als 30 Währungen erreicht ClickBank täglich weltweit über 200 Länder.

Im Verlauf der Jahre konnten sich Tausende Infopreneure auf ClickBank verlassen, um online zu verkaufen und hierdurch erfolgreich Geld zu verdienen und fast 50 Millionen neue Kunden zu gewinnen. Wenn Du also ein Infopreneur bist, der ClickBank momentan nicht als Front-End-Vertriebsweg nutzt, um online zu verkaufen und hierdurch Geld zu verdienen, ist es an der Zeit, dass Du Dir ClickBank ein wenig genauer anschaust.…

Lediglich die Hinzufügung des ClickBank-Vertriebswegs ist eine einfache, unkomplizierte Möglichkeit ohne großen Aufwand oder Risiko neue Kunden zu gewinnen. Immerhin haben etablierte Infopreneure bereits den härtesten Teil geleistet – und zwar die Entwicklung eines verlockenden Front-End-Produkts sowie eine effektive Verkaufstaktik. Es ist ebenso hervorzuheben, dass ClickBank´s Pay-for-Performance-Model (Zahlung nach Leistung) quasi sämtliche Risiken eliminiert. (Zahlung nach Leistung)

Kostendeckende Kundenakquisition

Außer einer niedrigen Aktivierungsgebühr fallen keine Zahlungen aus eigener Tasche an, um auf der ClickBank-Plattform online zu verkaufen und hierdurch erfolgreich Geld zu verdienen. Verkaufsgebühren fallen lediglich bei einer erfolgreich abgeschlossenen Transaktion an, nachdem ein Kauf getätigt wurde. Natürlich gilt dies ebenso für Affiliategebühren, diese werden ebenso nur nachdem ein Kauf generiert wurde an den Affiliate gezahlt.

ClickBanks Pay-For-Performance-Model für Front-End Verkäufe ermöglicht „Kostendeckung” oder eine sogenannte oder „Negativ finanzierte“ Kundenakquisition — Dies bedeutet, dass Kosten für die Kundenakquisition nur dann anfallen, nachdem der Kunde tatsächlich angeworben wurde.

Des Weiteren ist hervorzuheben, dass viele Front-End Programme es nicht für nötig halten die Kundendaten, welche sehr wichtig für den Back-End-Verkauf sind an den Verkäufer bzw. Vendoren weiter zu geben. Um sich diese Programme zunutze zu machen, muss man meist an diesen herumbasteln, mehrere Bounce-Back-Angebote und Vorverkaufsregistrierungen integrieren und das alles nur um an die Kundendaten zu gelangen. Manchmal ist es diese Umstände wert, aber Du musst vorab die Bemühungen auf Dich nehmen, um dies herauszufinden.

ClickBank bietet Zugang zu den Kunden

Wenn ein Front-End-Produkt durch die ClickBank-Plattform verkauft wird, stellt ClickBank dem Infopreneur kompletten Zugriff auf die Kundendaten nach einem erfolgreichen Verkauf dar. Die Kundendaten – welche den Namen und die E-Mail-Adresse des Kunden beinhalten – lassen sich einfach in den Follow-Up-Prozess und Back-End-Systeme integrieren, um erfolgreich online zu verkaufen und hierdurch Geld zu verdienen.

Durch den direkten Zugriff auf den Endkunden hebt sich ClickBank deutlich von seinen Mitstreitern ab, da wir einen fast nahtlosen Übergang der Front-to-Back-Integration ermöglichen, die essenziell für einen erfolgreichen Infopreneur ist.

Für etablierte Infopreneure ist die Erstellung eines ClickBank-Vertriebswegs um online Produkte zu verkaufen und hierdurch Geld zu verdienen ein einfacher Prozess der damit beginnt ein Front-to-End-Produkt zu erstellen, was beworben werden kann. Im nächsten Blogpost auf ClickBank-International erhältst Du Informationen zur Erstellung Deines ClickBank-Produkts und zu Deiner Website.

Nivania HamiltonNivania Hamilton e uma Consultora Internacional para o ClickBank. Ela ingressou no ClickBank no final do ano de 2011 e foi promovida para sua posição atual no final de 2012. Ela nasceu no Brasil, onde se formou uma professora e também se tornou uma Gerente de Marketing. Ela também tem iniciado seu diploma para Administração de Negócios Internacionais. Desde que chegou aos Estados Unidos, ela tem tido experiências em múltiplas indústrias, incluindo vendas, suporte ao cliente e até mesmo TI, Tecnologia da Informação. Ela ajudou a abrir dois Centros de Atendimento Internacional e desenvolveu material de treinamento para cada um deles. Ela também atuou como uma tradutora e como uma ligação “liaison” entre os afiliados internacionais e a empresa na qual ela trabalhava. Nivania está atualmente trabalhando com o “microsite” em Português, blog, o grupo Facebook, trabalha assiste os clientes que falam português para ajudar no crescimento de nosso Mercado Português.